Newsarchiv

11.07.2017

Eiszeithöhlen sind Weltkulturerbe

UNESCO würdigt einzigartige Fundlandlandschaft zur ersten Kunst ‒ Universität Tübingen: „Verdiente Auszeichnung“ Link zur Pressemitteilung der Universität [mehr]

[mehr]
Forschungsbereich: Urgeschichte & Naturwissenschaftliche Archäologie

11.07.2017

DNA aus Neandertalerknochen liefert neuen Zeitrahmen für eine Migration von Urmenschen aus Afrika

Sehr enge Verwandte des modernen Menschen könnten schon vor über 220.000 Jahren aus Afrika nach Europa gekommen sein, vermuten Wissenschaftler der Universität Tübingen Link zur Pressemitteilung der Universität [mehr]

[mehr]
Forschungsbereich: Urgeschichte & Naturwissenschaftliche Archäologie

11.07.2017

Paläoanthropologie – die ersten unserer Art: Der Homo sapiens ist älter als gedacht

Forscher entdecken in Marokko die bislang ältesten Fossilien anatomisch moderner Menschen Link zur Pressemitteilung der Universität [mehr]

[mehr]
Forschungsbereich: Urgeschichte & Naturwissenschaftliche Archäologie

11.07.2017

Altes Ägypten: Erstmals gesamtes Erbgut von Mumien entziffert

Die nächsten Verwandten der alten Ägypter stammten aus dem Nahen Osten – Kaum Genaustausch mit Afrika südlich der Sahara Link zur Pressemitteilung der Universität [mehr]

[mehr]
Forschungsbereich: Urgeschichte & Naturwissenschaftliche Archäologie

23.05.2017

Ältester Vormensch lebte möglicherweise in Europa

Forscher finden Hinweise auf 7,2 Millionen Jahre alte Vormenschen-Art vom Balkan ‒ Neue Hypothese zum Ursprung des Menschen Link zur Pressemitteilung der Universität [mehr]

[mehr]
Forschungsbereich: Paläobiologie

23.05.2017

Forschung zur Frühzeit des Menschen

Senckenberg und Universität Tübingen verstärken Kooperation – Bund und Länder fördern Leibniz-Institut mit 2,8 Millionen Euro Link zur Pressemitteilung der Universität [mehr]

[mehr]
Forschungsbereich: Paläobiologie

10.05.2017

Gewaltige Wallberge unter dem Eis der Antarktis entdeckt

Wissenschaftler der Universität Tübingen an Studie zur Entstehung von dünnschichtigen Kanälen im Schelfeis beteiligt Link zur Pressemitteilung der Universität [mehr]

[mehr]
Forschungsbereich: Mineralogie & Geodynamik

Treffer 1 bis 7 von 138
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>